Wer steckt hinter Kulturfragmente?

Hinter Kulturfragmente stecke ich. Julia. 29 Jahre. Münchner Kindl. Am liebsten irgendwo unterwegs Zuhause, für fünf Jahren das niederbayerischen Passau für einen klassischen „Ich-studiere-irgendwas-mit-Medien-Studiengang“ als Zentrum. Seit einiger Zeit bin ich wieder zurück in München, habe aber trotzdem noch immer den Drang unterwegs zu sein, etwas Neues zu erleben, zu sehen oder zu lernen.

Kulturfragmente deswegen, weil ich euch auf meinem Blog Marco Polo in meinem Leben spielen lasse. Für mich sind es gerade die kleinen, spezifischen, kulturellen Kleinigkeiten des Lebens, die meins besonders wertvoll machen und genau diese Eindrücke und Erfahrungen möchte ich hier mit euch teilen.

Viel Spaß beim Lesen wünscht: die Julia.

In Paris


PS: Jegliche Form von Rechtschreib-, Zeichensetzungs- oder Grammatikfehlern sind von der Autorin beabsichtigt und dienen der Selbstkontrolle der Leser sowie der allgemeinen Belustigung.